• Einschweissen
  • Konfektionieren
  • Qualität
  • Service
  • Einschweissen
  • Verpacken

Neues

bei bergler industrieservices

Der erste Tag auf der Stuttgarter TradeWorld

19.Februar 2019

Da stehen wir nun wieder auf einer unserer Lieblingsmessen – hier auf der TradeWorld in Stuttgart. Schon am ersten Messetag war unser Stand gut besucht. Was wir aber im Vergleich zum Vorjahr merken: Die Welt des E-Commerce ist immer stärker in Bewegung – vor allem im Bereich B2B.

Die Digitalisierung rollt

Der B2C-Onlinehandel ist zwar von dem bereits seit Jahren anhaltenden Boom nicht ausgenommen, doch Hersteller und Großhändler in Deutschland stehen vor immer größeren Herausforderungen: Sie müssen sich in Prozesse hineindenken, die bislang vor allem im klassischen Konsumentengeschäft ein Thema sind. Dazu gehören unter anderem betriebliche Beschaffungsprozesse, die sich immer mehr in den Online-Bereich verschieben. Aber auch die Handelslogistik wird zunehmend stärker durch die Digitalisierung geprägt: Smart Data, Routenmanagement, Track-and-Trace aber auch Künstliche Intelligenz und Blockchain werden zum Thema.

Unternehmen aller Branchen streben nach immer mehr Effizienz und immer schlankeren Prozessen – undenkbar ohne digitale Strategie. Einige unter ihnen passen sich und ihr Geschäftsmodell auch entsprechend an und werden so dem digitalen Plattformzeitalter gerecht. Und dann ist da auch noch der Händler, der seinen Kunden ein nahtloses Kauferlebnis bieten möchte – Stichwort: Omnichannel und Fulfillment.

Wer sich am besten anpasst, wird und bleibt erfolgreich

An jedem Berührungspunkt, bei dem Kunden mit der Marke beziehungsweise dem Händler in Berührung kommt, muss jeder Handgriff sitzen. Und zwar von der ersten Beratung über die Zahlung, Lieferung und After-Sales bis hin zur Retoure. Und das ist nicht ohne, denn die Kanäle können hier fast beliebig von offline zu online wechseln. Da versteht es sich von selbst, dass diejenigen sich auf dem Markt durchsetzen, die diese Prozesse am besten im Griff haben.

Diese und weitere Themen bestimmten auch die Gespräche mit den vielen verschiedenen Händlern und Herstellern an unserem Stand. Als Fulfillment-Dienstleister haben wir natürlich für all diese spannenden Aufgabenstellungen ganz verschiedene Lösungen parat und unterstützen gerne mit unserem Know-how. Und eines ist sicher: Wir freuen uns schon sehr auf den zweiten Messetag!


Weitere Informationen:
Kontaktieren Sie uns

Nächste Station: transport + logistic 2019

18.03.2019

Nach der Messe ist vor der Messe! Und weil es uns auf der InternetWorld EXPO 2019 in München so gut gefallen hat, sind wir schon bald wieder in der bayrischen Landeshauptstadt! Diesmal geht es auf die transport + logistic, die...[mehr]