• KLT-Behälter reinigen

KLT-Behälter-Reinigung

Wir bringen Ihre Kleinladungsträger wieder auf Vordermann.

Interview

Introtext als Bild vom Interview

Frage 1)

Was war für Sie der Hauptgrund, Ihre KLT-Behälter reinigen zu lassen, anstatt die Reinigung im eigenen Haus durchzuführen:

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Sowohl Kosten- als auch Platzgründe waren ausschlaggebend: Auf eine Durchführung im Haus waren wir nicht vorbereitet. Da gehört ja einiges dazu, um das professionell leisten zu können. (...) Zum Beispiel hätten wir, um eine vorschriftsmäßige KLT-Reinigung durchzuführen, eine Abwasserbehandlungsanlage –d.h. einen Ölabscheider – erwerben müssen. Die Auflagen für den Umweltschutz sind hoch und wir sind ja hier im schönen Odenwald und wollen auch, dass der so schön bleibt. Daher war schnell klar, dass wir die Reinigungsarbeiten besser abgeben.“

Frage 2)

Wie sind Sie auf die Firma Bergler Industrieservices GmbH in Zusammenhang mit KLT- Behälterreinigung gekommen?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Der Geschäftsführer Raimund Bergler hat seine Firma vorgesellt als allgemeines Dienstleistungsunternehmen mit unterschiedlichen Leistungen. Davon war die KLT-Reinigung nur ein Teilbereich. Mir hat gleich gefallen, dass es ein Familienunternehmen ist und dass man dort weiß, wovon man spricht. Als wir dann ein Unternehmen für die KLT-Reinigung gesucht haben, bin ich gerne auf Herrn Bergler zugegangen.“

Frage 3)

Wie lange arbeiten Sie bereits mit Bergler Industrieservices zusammen?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Seit fast 4 Jahren.“

Frage 4)

Welche Größen bzw. Ausführungen haben die KLT Behälter, die Sie von der Bergler Industrieservices GmbH reinigen lassen?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Der Großteil der Behälter, die wir von der Firma Bergler Industrieservices reinigen lassen, hat die Maße 60 auf 42 cm. Davon passen 8 auf eine Palette. Es handelt sich um orangefarbene Kisten. Die anderen, grauen Kisten sind wesentlich kleiner.“

Frage 5)

Zu einem modernen KLT Behältermanagement gehört eine professionelle und logistisch einwandfreie KLT-Behälterreinigung. Stimmen Sie dieser Aussage zu?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Selbstverständlich! Bei der Firma Bergler Industrieservices hat alles gestimmt. Bei einer Probereinigung wurde der Ablauf getestet. Und da habe ich genau darauf geachtet, dass Abholung, Reinigung und pünktliche Lieferung durchgeführt werden. Darüber hinaus gab es auch im Vorfeld intensive Gespräche und eine gute Beratung vonseiten der Firma Bergler Industrieservices.“

Frage 6)

Wie viele KLT-Behälter bzw. in welcher Frequenz lassen Sie reinigen?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Das ist nicht einfach zu beantworten (...) Da manche Kisten nur rollierend durch den internen Spritzguss laufen, gehen diese nicht so häufig in den Reinigungszyklus. Aber insgesamt sind es bis zu 30 000 Kisten im Jahr, die wir reinigen lassen. (...).“

Frage 7)

Können Sie den Service der Firma Bergler Industrieservices, das Waschen von Kunststoffbehältern (von KLTs) zu übernehmen, weiter empfehlen?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Ja, sehr gerne!...“

Frage 8)

Lassen Sie Ihre KLT Behälter auch von der Firma Bergler abholen und bringen?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Ja von Anfang an haben wir die Firma Bergler mit der kompletten Logistik beauftragt. Die Beratung ist sehr gut und die Firma ist sehr flexibel. Da wird mitgedacht. So hat die Bergler Industrieservices vorgeschlagen, die Behälter mit Etiketten zu versehen, auf denen vermerkt ist, wann gereinigt wurde. Bei uns sind dann die Behälter im Einsatz und bekommen einen roten Aufkleber, sobald sie wieder gereinigt werden müssen. Die Etiketten mit dem vorherigen Reinigungsdatum und unsere roten Aufkleber gehen dann bei der nächsten Reinigung komplett ab, sodass immer nur der aktuelle Aufkleber auf den Behältern ist. Diese Etiketten hat die Firma Bergler für den reibungslosen Ablauf besorgt. Solche Lösungen sind im Alltagsgeschäft einfach Gold wert.“

Frage 9)

Wie würden Sie den Service der Firma Bergler beschreiben?

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
„Einwandfrei! Flexibel, zuverlässig, super in der Beratung, einfach auf Zack! Flexibilität merkt man auch bei den Zeiten. Es ist wichtig, dass unsere Wunschtermine für das Abholen und Liefern der Behälter berücksichtigt werden. Zu den Stoßzeiten ist unser Hof häufig voll mit Lkws. Da kann es dann sein, dass beispielsweise erst ab einer bestimmten Uhrzeit ein reibungsloser Ablauf sicher gestellt ist. Bei der Firma Bergler stößt man immer auf offene Ohren und sie finden dann eine Lösung, die zu uns passt.“

Frage 10)

Worauf legen Sie bei Dienstleistungsunternehmen, die Sie beauftragen, besonderen Wert? Bitte die Reihenfolge der Wichtigkeit festlegen

Einkäuferin Groupe SEB Rowenta Werke GmbH:
Alles ist wichtig. Ich bin Einkäuferin, da muss der Preis stimmen. Entscheidend ist natürlich, was ich dafür bekomme. Da fällt es schwer, eine Reihenfolge festzulegen:

  • (...) der Preis muss stimmen,
  • (...) Leistung zählt,
  • der Ansprechpartner ist extrem wichtig: (...) muss die Materie kennen, verlässlich sein und serviceorientiert handeln,
  • (...) ich gehe davon aus, dass mitgedacht wird. Das ist ein Muss für die
  • Zusammenarbeit, ein reibungsloser Ablauf „... ist ebenso wichtig,
  • Flexibilität, wenn schnell Hilfe benötigt wir, ist auf jeden Fall auch sehr wichtig.“

 

 

Ansprechpartner Medien

bergler industrieservices GmbH
Raimund Bergler, Geschäftsführer
Telefon: 06051-9128-0?
E-Mail: raimund.bergler(at)bergler-industrieservices(dot)de
www.industrieservices.de

Weitere Informationen:
Kontaktieren Sie uns

Wie stemmen Sie die Weihnachts-Herausforderung?

27.11.2018
So manchem Onlinehändler treibt das Weihnachtsgeschäft Sorge ins Gesicht

Black Friday, Cyber Monday, Weihnachtsshopping – das Jahresende hat es für Onlineshop-Betreiber ganz schön in sich – auch wenn es die zahlende Kundschaft ist, die sich mit aller Mühe als die eigentlichen Opfer des...[mehr]